Einladung zur Ausstellungseröffnung “ATELIER 70 Aktuell” am 10. Februar

Es ist wie­der so weit: Ein­mal im Jahr laden wir alle Foto­in­ter­es­sier­ten zur Aus­stel­lung „ATELIER 70 Aktu­ell“ ein und freu­en uns über ein mög­lichst vol­les Haus.
Jeder EINZELNE arbei­tet für sich und doch arbei­ten wir GEMEINSAM. Das ist die Stär­ke von ATELIER 70. Sechs Foto­gra­fin­nen und zehn Foto­gra­fen der Foto­ar­beits­ge­mein­schaft zei­gen zu Beginn des Früh­jahrs­se­mes­ters 2022 ins­ge­samt 32 Arbei­ten aus ihrer aktu­el­len Schaf­fens­pe­ri­ode. Daher steht die Aus­stel­lung unter kei­nem the­men­spe­zi­fi­schen Inhalt, son­dern zeigt die ver­schie­dens­ten Motiv­wel­ten der ein­zel­nen Mitglieder.

 

Ver­nis­sa­ge: 10. Febru­ar 2022 um 19 Uhr in der VHS Foto­ga­le­rie | Thie­str. 26 a | 38226 Salzgitter

 

Aus­stel­lungs­dau­er: 10. Febru­ar bis 10. Juli 2022

 

Öff­nungs­zei­ten der Foto­aus­stel­lung und aktu­ell gül­ti­ge Hygie­neschutz­maß­nah­men sind bit­te der Home­page der VHS zu entnehmen:

 

100 Bilder des Jahres 2020 — Patrick Riancho erfolgreich

Lie­ber Patrick Rian­cho, es ist uns eine beson­de­re Freu­de, Ihnen mit­tei­len zu kön­nen, dass zwei Fotos von Ihnen in die Aus­wahl der „27. Deut­schen Foto­schau — 100 Bil­der des Jah­res 2020“ auf­ge­nom­men wur­den: Bild Nr. 1 „Dop­pel­gän­ge­rin“ und Nr. 2 „Span­nen­de Lek­tü­re“ – herz­li­che Glück­wün­sche.” Dies schrei­ben Caro­la Hep­ting, Jury­vor­sit­zen­de, und Hans-Jür­gen Horn, Prä­si­dent der Gesell­schaft für Foto­gra­fie und Jury­mit­glied in ihren ers­ten Zei­len an den Prämierten.
Die gesam­te Aus­wahl der 100 Bil­der 2020 kann in Kür­ze und lei­der bis auf wei­te­res nur im Inter­net gezeigt wer­den. Die tech­ni­schen und orga­ni­sa­to­ri­schen Vor­be­rei­tun­gen dafür lau­fen derzeit.

Auch wir gra­tu­lie­ren unse­rem Mit­glied Patrick Rian­cho zu die­sem Erfolg und zei­gen nach­ste­hend sei­ne Bil­der, die es in die Aus­stel­lung geschafft haben.

Patrick Rian­cho: Doppelgängerin

 

Patrick Rian­cho: Span­nen­de Lektüre

 

ATELIER 70 Mitglieder erfolgreich im Wettbewerb “Farben der Nacht”

Unse­re bei­den Mit­glie­der Andre­as Par­ke und Patrick Rian­cho waren erfolg­reich im DVF-Nord­mark Wett­be­werb “Far­ben der Nacht”. Wir gra­tu­lie­ren herz­lich zu die­sem Erfolg und zei­gen nach­ste­hend die jeweils mit einer Annah­me prä­mier­ten Bilder.
Die voll­stän­di­ge Wett­be­werbs­ga­le­rie fin­den Sie auf der Web­sei­te des DVF-Nord­mark.

 

Andre­as Par­ke: Wel­len­bre­cher im Licht

 

Patrick Rian­cho: Far­ben­spiel bei Regen

 

Patrick Rian­cho: Licht in der Nacht

ATELIER 70 zu Gast bei Radio Okerwelle

Ohren auf!

Am Don­ners­tag, den 16.12. sind unse­re Mit­glie­der Andre­as Par­ke und Sebas­ti­an Wam­sied­ler ab 20 Uhr für eine Stun­de live bei Radio Oker­wel­le zu Gast. In der Sen­dung Wunsch­kis­te spre­chen Sie mit Mode­ra­tor Wolf­gang Alt­städt über Foto­gra­fie und stel­len ATELIER 70 und sei­ne Tätig­keit aus­führ­lich vor. Natür­lich brin­gen die bei­den auch Musik mit, die ATELIER 70 aus­ge­sucht hat. Ganz klar, dass es sich dabei auch in der Musik um Foto­gra­fie dre­hen wird.

Herz­li­che Ein­la­dung zum Mithören.

 

Salzgitter-Ausstellung geht in die Verlängerung

Eigent­lich soll­te heu­te der letz­te Öff­nungs­tag unse­rer Aus­stel­lung Salzgitter.Unentdeckt.Unerwartet.Un…soweiter sein. Wir gehen aber auf unbe­stimm­te Zeit in die Ver­län­ge­rung. Wer also unse­re Aus­stel­lung noch nicht gese­hen hat, soll­te unbe­dingt mal vor­bei kom­men in der Gale­rie der VHS Salz­git­ter-Lebens­tedt, Thie­str. 26a.

Einen Vor­ge­schmack auf die Aus­stel­lung gibt der Bei­trag von TV38. Wir freu­en uns auf Euren Besuch.

 

 

Einladung zur Ausstellungseröffnung “Salzgitter.Unentdeckt.Unerwartet.Un…soweiter”

End­lich ist es wie­der so weit! Wir kön­nen wie­der eine Aus­stel­lung prä­sen­tie­ren und laden alle Foto­in­ter­es­sier­ten zur Eröff­nung unse­rer Aus­stel­lung Salzgitter.Unentdeckt.Unerwartet.Un…soweiter am 9. Sep­tem­ber um 19 Uhr in die Gale­rie der VHS Salz­git­ter (Thie­stra­ße 26a, 38226 Salz­git­ter) herz­lich ein.

Die Aus­stel­lung ent­stand im Rah­men des 50-jäh­ri­gen Bestehens der Foto­ar­beits­ge­mein­schaft ATELIER 70, muss­te pan­de­mie­be­dingt aller­dings zunächst ver­scho­ben wer­den. Unter dem Aus­stel­lungs­the­ma zei­gen Foto­gra­fin­nen und Foto­gra­fen mit ihren Arbei­ten weni­ger bekann­te und auch unent­deck­te Ansich­ten und Moti­ve unse­rer Hei­mat­stadt. Unter ande­rem wur­den dabei auch (uner­war­te­te) Ereig­nis­se foto­gra­fisch doku­men­tiert und the­ma­ti­siert, die in der Tages­pres­se vie­le Bür­ger von Salz­git­ter emo­tio­nal berührt haben.

Die Aus­stel­lung ist vom 11. Sep­tem­ber bis 12. Novem­ber 2021 zu sehen.
Öff­nungs­zei­ten und aktu­el­le Hygie­ne­re­geln fin­den Sie auf der Inter­net­sei­te der VHS Salz­git­ter.

ATELIER 70 Mitglieder erfolgreich bei der Deutschen Fotomeisterschaft

Unse­re Mit­glie­der Bernd Hun­dert­mark und Patrick Rian­cho waren bei der dies­jäh­ri­gen Deut­schen Foto­meis­ter­schaft erfolg­reich und konn­ten sich mit Annah­men inner­halb des Wett­be­werbs plat­zie­ren. Wir gra­tu­lie­ren unse­ren erfolg­rei­chen Foto­gra­fen und zei­gen nach­ste­hend ihre prä­mier­ten Wettbewerbsbilder.

 

Patrick Rian­cho “Blick ins Leere”

 

 

Bernd Hun­dert­mark “Ita­lie­ni­sche Nacht”

 

 

Bernd Hun­dert­mark “Jon­ny”

 

 

Bernd Hun­dert­mark “Licht­strei­fen”

 

 

Bernd Hun­dert­mark “Strohrol­len bei Lesse”

Joseph Röther zum ersten Ehrenmitglied des ATELIER 70 ernannt

50 Jah­re ATELIER 70 sind ohne Joseph Röther nicht zu den­ken. Zu eng ist die­se Ban­de, die bei­de verbindet.

Joseph Röther lei­te­te 33 Jah­re aktiv das ATELIER 70 und prägt es auch bis heu­te. Vie­le von uns haben von ihm ler­nen dür­fen. Bis heu­te ist er immer bereit sein umfang­rei­ches foto­gra­fi­sches Wis­sen auch an ande­re wei­ter­zu­ge­ben und gestal­tet Vor­trä­ge und Work­shops aus.

ATELIER 70 ver­dankt Joseph Röther als Grün­dungs­mit­glied sei­ne Exis­tenz. Viel per­sön­li­ches Enga­ge­ment hat er ein­flie­ßen las­sen, man­ches dafür geop­fert. Mit gro­ßer Hin­ga­be hat er die Foto­ar­beits­ge­meinchaft geformt und so manch tol­le Foto­gra­fin, manch tol­len Foto­gra­fen ausgebildet.
ATELIER 70 ist nicht ein­fach ein Kurs an der VHS. Nein, es ist viel mehr. Es ist eine Fami­lie, eine Grup­pe von Foto­freun­din­nen und Foto­freun­den die teil­wei­se schon über vie­le Jah­re und Jahr­zehn­te gemein­sam ihrer Lie­be zur Foto­gra­fie nach­ge­hen. Joseph Röther hat dazu als lang­jäh­ri­ger Lei­ter und Dozent maß­geb­lich beigetragen.

Man darf Joseph Röther zurecht als Gre­at Old Man of Pho­to­gra­phy bezeichnen.

In Aner­ken­nung sei­ner Ver­diens­te um ATELIER 70 und die Foto­gra­fie haben die Mit­glie­der im April 2021 Herrn Joseph Röther zum ers­ten Ehren­mit­glied des ATLIER 70 ernannt.

Die Ernen­nung hät­te eigent­lich vor Publi­kum bei der Eröff­nung der gro­ßen Jubi­lä­ums­aus­stel­lung zum 50. Geburts­tag des ATELIER 70 im Jahr 2020 in der Gale­rie der städ­ti­schen Kunst­samm­lung Schloss Sal­der statt­fin­den sol­len. Pan­de­mie­be­dingt konn­te die Aus­stel­lung bis­her lei­der nicht statt­fin­den und die Ehrung muss­te ver­scho­ben wer­den. Der 80. Geburts­tag von Joseph Röther bot nun die Gele­gen­heit die­se Ehrung im kleins­ten Kreis zu überbringen.

Die Mit­glie­der von ATELIER 70 sen­den herz­li­che Glück­wün­sche und freu­en sich noch auf vie­le gemein­sa­me Jah­re foto­gra­fi­scher Erleb­nis­se mit Joseph.

Anläss­lich der Ernen­nung des ers­ten Ehren­mit­glieds in der Geschich­te des ATELIER 70 wur­de das 88 Sei­ten umfas­sen­de Buch “Joseph Röther und sein ATELIER 70” herausgegeben.

 

 

 

Einband Jubiläumsbuch
Ein­band Jubi­lä­ums­buch für Joseph Röther